Tag Archives: Architektur Mallorca

Architektonische Schönheiten Mallorcas III: Els Calderers

In der Zentralebene von Mallorca ist noch das traditionelle Mallorca vorzufinden. Wie unberührt erscheint auch das dort befindliche Freilichtmuseum Els Calderers, dass zwischen Vilafranca de Bonany und Algaida liegt. Um das Jahr 1285 existierte Els Calderers schon auf dem Papier. Bis ins 18 Jh. wurde die für Mallorca typische Finca rustica erbaut und erweitert. Das read more »

Architektonische Schönheiten Mallorcas (II):Can Lis und Can Feliz

1966 kam der dänische Architekt Jorn Utzon nach Mallorca. Sein berühmtestes, architektonisches Projekt war die Oper von Sydney. Von der Insel Mallorca bezaubert, begann er 1971 seinen Altersruhesitz Can Lis auf den Klippen von Porto Petro zu erbauen. Seinen zweiten Sommersitz Can Feliz errichtete Utzon 1994 nahe s`Horta de Felanitx. Can Lis (nach Utzons Frau read more »

Architektonische Schönheiten Mallorcas (I): La Lonja de los Mercaderes (Llotja de Palma)

La Lonja ist der Name des bekannten Altstadtviertels der Inselhauptstadt Palma. Gerade an den Sommerabenden passieren viele Besucher Palmas die kleinen Gassen des alten Hafenviertels. Zumeist besuchen die Passanten eines der unzähligen Restaurants, Bars oder Cafés. Wer von der Hafenseite über den Paseo de Sagrera auf das Viertel zuläuft, entdeckt das Handels-Lagergebäude „La Lonja de read more »