Internationale Schulen auf Mallorca

Nach Mallorca zu ziehen und hier auch zu leben bedarf, besonders mit Kindern, einer guten Planung. Es ist überaus wichtig den Kleinen der Familie einen einfachen und guten Start im neuen Wohnumfeld zu ermöglichen.

Somit ist es essenziell die passende Schule für unsere Liebsten im Vorfeld zu finden.

Mallorca bietet eine große Anzahl an internationalen Schulen. Je nach Muttersprache kann man entscheiden, ob die Kinder in eine Schule mit deutschem, englischem oder sogar französischen Schulsystem eingeschult werden sollen. Alle Internationalen Schulen bieten ebenfalls spezifischen Unterricht in Spanisch an. Hiermit ist dann auch gewährleistet, dass sogar die Landessprache von klein auf gelernt wird.

Die meisten Institutionen auf der Insel bieten eine vollständige Ausbildung in verschiedenen Sprachen für Kinder von 3 bis 18 Jahren an.

Allerdings sind die Schulplätze sehr begehrt und in vielen Einrichtungen gibt es bereits Wartelisten. Die Plätze sind je nach Einrichtung und Klassen limitiert. Somit ist es üblich, dass an den gewünschten Schulen eine sogenannte Vorbesprechung mit den Eltern und Schülern erforderlich ist und ein Sprachtest bestanden werden muss.

Erforderlich ist es, die Schule im Vorfeld mit Bedacht auszuwählen und zu erkunden, ob es überhaupt freie Plätze gibt, denn die Lage der Schule kann die Entscheidung beträchtlich beeinflussen, wo Sie auf Mallorca, mit Ihrer Familie, eine Immobilie kaufen wollen.

Gerne zeigen wir Ihnen hier eine kleine Auswahl an Internationalen Schulen von höchstem Niveau:

 

6763273
 
 
 
 
 
Bellver International College
C./ Josep Costa Ferrer, 5
E-07015 Marivent-Cala Mayor
Tel.: +34 971 401 679
www.bellvercollege.com
webmaster@bellvercollege.com
 

Bellver wurde 1950 gegründet und ist die älteste private, britische Schule in Spanien. Alle Schüler werden mit dem Lehrplan des britischen Schulsystems, zweisprachig in Englisch und Spanisch unterrichtet. Zusätzlich wird Französisch, Deutsch und Katalan angeboten. Die Schule ist ein offizielles Cambridge & Edexcel Prüfungszentrum.

 

AgoraPortalsMallorca

 
 
 
 
Agora Portals International School
Carretera Vella Andratx, s/n
E-07181 – Calvià (Portal Nous)
Tel.: +34 971 684 042
http://www.colegioportals.es/
info@agoraportals.edu.es
 

Diese private Schule wurde im Jahr 2008 eröffnet und ist für 1.400 Schüler zwischen 0-18 Jahren ausgelegt. Neben Spanisch wird auch Englisch, Deutsch, Französisch, Katalanisch und Mandarin (Chinesisch) gelehrt.

 

ColegioFrancesdePalma

 
 
 
 
Colegio francés de Palma
C./ Salud, 4
E-07014 Palma de Mallorca
Tel.: +34 971 737 920
www.cfpalma.net
CFPALMA@telefonica.net
 

In dieser Privatschule ist die Unterrichtssprache Französisch. Der Lehrplan folgt dem offiziellen französischen Curriculum und bereitet auch auf die spanische Universitäts-Aufnahmeprüfung vor. Neben Französisch wird auch Spanisch, Englisch und Katalan gelehrt.

 

logo_start_gym

 
 
 
 
 
 
ecolea | Internationale Schule Mallorca
Carrer Planera 6  
E-07141 MARRATXÌ
Tel.: +34  971 947 050
www.ecolea.de
gymnasium.mallorca@ecolea.de
 

Die ecolea | Internationale Schule Mallorca kooperiert mit den staatlich anerkannten Ersatzschulen ecolea | Internationale Schulen in Deutschland. Sie umfasst die Schularten Kooperative Gesamtschule mit gymnasialem Bildungsgang und Grundschule. Der Schule ist der deutsch-internationale Kindergarten Sa Planera angeschlossen. Wesentliche Charakteristika der ecolea Mallorca sind das ganztägige, auf individuelle Förderung orientierende Lernangebot, der bilinguale Unterricht, die naturwissenschaftliche Profilierung, der Austausch mit verschiedenen europäischen Schulen und die Integration in die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Strukturen der Region.

 

svenskaskolan

 
 
 
 
 
 
The Swedish School on Mallorca
C./ Salud, 19
E- 07014 Palma de Mallorca
Tel.: +34 971 282 350
www.svenskaskolanmallorca.com
info@scancol.org
 

Diese Privatschule wird von der schwedischen Regierung unterstützt. Sie bietet eine komplette Schulbildung und hat auch einen Kindergarten. Neben Schwedisch wird Norwegisch, Spanisch und Englisch unterrichtet.

5 Comments

  • Henry
    7. Februar 2014 - 11:37 | Permalink

    Hier scheinen die Kinder ja eine grosse Auswahl zu haben. Allerdings kann man ja Mallorca heute mit Fug und Rech als internationale Insel bezeichnen.

  • 7. Februar 2014 - 14:18 | Permalink

    Und wir haben nur eine kleine Auswahl an Schulen veröffentlicht. Allein durch die Nationalitätenvielfalt der Einwohner kann man Mallorca durchaus als Internationale Insel bezeichnen.

  • Laura
    7. Februar 2014 - 15:27 | Permalink

    Danke für die Links von den Schulen. Sinnvoll für umziehende Eltern. Gibt es so eine Liste auch mit Kindergärten?

    Mallorca ist wirklich international. Es kommen auch immer mehr Russen.

    Grüße

  • 7. Februar 2014 - 17:30 | Permalink

    Hallo Laura,

    die meisten Internationalen Schulen haben einen integrierten Kindergarten für Kinder von 3 bis 6 Jahren. Die Informationen bekommen Sie auf den jeweiligen Webseiten.
    Ansonsten können Sie auch Informationen über Betreuungsmöglichkeiten in den jeweiligen Gemeinden (Ayuntamientos) einholen.

    Wir können Ihnen vorab 2 Kindergärten in der Umgebung von Palma de Mallorca empfehlen.

    British International Kindergarten
    Calle De Maria Villangomez, 17
    E-07015 San Agustin (westlicher Vortort von Palma de Mallorca)
    Tel.: (0034) 971 40 10 11
    http://www.britishinternationalkindergarten.com

    Der British International Kindergarten wird von Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren besucht. Den Kindern werden hochwertige, breitgefächerte Lerninhalte in einer liebevollen und freundlichen Umgebung vermittelt. Hauptsprache Englisch.

    Deutsch-Internationaler Kindergarten – Sa Planera S.L.
    07141 Marratxi, Carrer Planera 6
    Tel: 0034-625 934 031 (spanisches Handy) –
    email: angela.larsen@web.de
    http://www.schule-kindergarten-mallorca.com

    Ganztagsbetreuung für Kinder von 2-6 Jahren durch ausgebildete Kindergartenpädagogen von Montag bis Freitag jeweils 9:00-16:30 Uhr.
    Stundenweise Betreuung von Gastkindern (18 € /h).
    Großes Gelände mit Pool, Grün- und Sportflächen.
    Vorschulunterricht deutsch / spanisch.
    Musikalische Früherziehung.
    Monatliche Kosten: 450 € inklusive Mittagessen, Obst und Wasser.
    Begleiteter Schul- und Kindergartenbus ab/nach Santa Ponca.

    Beste Grüsse das MIC Team

  • Laura
    8. Februar 2014 - 02:07 | Permalink

    Hey vielen Dank für die ausführlichen Infos. Finde ich wirklich nett, dass Ihr so schnell geantwortet habe. Werde mir die Angebote ansehen. Viele Grüße nach Spanien!

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

    This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg