Immobilien Mallorca: Persianas mallorquinas bieten Schutz

Ob alte Stadthäuser in Palma oder Dorfhäuser in Valldemossa: Bei den typischen Häusern auf Mallorca gehören die Persianas mallorquinas zu einem Haus wie das Dach. Die Fensterläden mit schrägen Lamellen bieten an Balkonen, Terrassen, Fenstern und Eingängen auf vielfältige Weise Schutz. Sind die Persianas verschlossen, schützen sie die Wohnräume vor direkter Sonneneinstrahlung, Regen, Einbruch und unerwünschten Einblicken in die Privatsphäre. Die klassischen Persianas mallorquinas sind aus Holz gefertigt. Die Flügel werden mit Scharnieren verschlossen. Mittlerweile werden sie aufgrund der Praktikabilität aber auch in Metall oder Kunststoff auf dem Markt angeboten.

Doch gerade die Fensterläden aus Holz verleihen dem Haus auf Mallorca seinen einzigartigen und mediterranen Charme. Häufig sind sie in grün- oder brauntönen gestrichen oder einfach in Naturpatina gehalten. Schön sind die Klappläden aber auch, wenn sie akzentstark Farbe bekennen. Allerdings wird die Farbe von vielen Gemeinden Mallorcas vorgeschrieben. Gerade bei neuerbauten Ferienhäusern oder Villen schaffen die Persianas mallorquinas einen geschmackvollen Kontrast zwischen Moderne und Ursprünglichkeit.

Natürlich benötigen die Persianas mallorquinas aus Holz eine gewisse Pflege. So bietet sich aber auch die Möglichkeit an, die Farbe nach Bedarf und Wunsch, von Zeit zu Zeit, zu verändern.

Dazu sollte die alte Farbe zuvor abgeschliffen werden, mögliche Risse mit Holzkitt gefüllt und die Fensterläden mit 2-3 Schichten Holzschutzfarbe vorgestrichen werden. Erst dann wird der Holzlack in der gewünschten Farbe aufgetragen. So wird eine schöne Farboberfläche und der wichtige Schutz vor Umwelteinflüssen erzielt.

Übrigens: Persianas auf dem Festland unterscheiden sich zu den inseltypischen Persianas mallorquinas. Auf dem Festland bieten häufig einfache Rolljalousien den Wohnräumen Schutz vor Sonne und Wärme.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg