Ferienwohnung – die günstige & komfortable Alternative zum Hotel

Die  Buchungssaison ist im vollen Gange und überall werden  Angebote in Augenschein genommen, um den Jahresurlaub im Kreise der Familie so schön wie möglich zu verbringen.  Ferienhäuser-  und wohnungen sind2004_G_015_P4 eine günstige Alternative zum Hotel. Besonders Familien mit Kindern zeigen großes Interesse. In den letzten Jahren ist die Nachfrage nach Ferienhäusern- und wohnungen geradezu explodiert.

Die Vorteile sind:

Es ist eine unkomplizierte Art Urlaub zu machen, da man unabhängig ist und nicht an Hotelregeln wie zum Beispiel Essenszeiten etc. gebunden ist. Man kann frei entscheiden, was man wann, wie und wo erleben möchte.
Für viele Reisende ist auch das Gefühl wichtig, in der Ferne auf das heimische, individuelle Umfeld nicht verzichten zu müssen. Ein voll eingerichtetes Haus oder die komplett ausgestattete Wohnung  ist da weitaus gemütlicher und komfortabler als ein steriles, einfaches Hotelzimmer.

Ist man dagegen Eigentümer eines solchen Ferienobjekts, gibt es die verschiedensten Wege, seine Immobilie zu vermieten. Diverse Reiseagenturen, Vermittler oder Internetportale bieten das Objekt kostenlos oder auf Provisionsbasis über ihre Medien bzw. Portale an.

Um eine Immobilie offiziell für Ferienzwecke zu vermieten, muss eine entsprechende Lizenz bei der Tourismusbehörde (Dirección General de Turismo) beantragt werden. Auf den Balearen gelten Gesetze, (veröffentlicht im BOE 08/2012 vom 08.08.12) die die Voraussetzungen für die legale Vermietung eines Ferienobjekts festschreiben.

Gesetzeskonforme Immobilien für die Ferienvermietung auf den Balearen, sind grundsätzlich alleinstehende Einfamilienhäuser oder Doppelhaushälften.  Die Vermietung von Wohnungen in Mehrfamilienhäusern, ist nach der aktuellen Gesetzeslage nicht gestattet und kann im schlimmsten Fall mit Bußgeldern belegt werden. Allerdings hatten wir in über 20 Jahren unter unseren Kunden keinen Fall, in welchem tatsächlich ein Bußgeld vollstreckt wurde.

Falls Sie es in Erwägung ziehen ihr Haus oder ihre Wohnung ebenfalls auf dem Urlaubsmarkt anzubieten, sollten Sie sich vorab professionell beraten lassen. Das Team des Mallorca Immobilien Centers steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung und kann ihnen eine individuelle und kompetente Beratung anbieten.

Kontaktieren sie uns gerne unter:

Mallorca Immobilien Center
Ctra Can Pastilla 68, Local 3
07610 Palma de Mallorca
Tel.: +34 971 74 62 34
E-Mail: info@mic-sl.com
Web: www.mallorca-immobilien-center.com

One comment

  • Ricardo
    17. April 2014 - 15:13 | Permalink

    Meien Jungs und ich haben uns auch eine Ferienwohnung für diesen Sommer auf Mallorca gemietet, da wir einfach keine Lust auf die verkommenen und überteuerten Hotels mehr haben. Ich bin gespannt, welche Erfahrung wir machen werden aber im Internet liest man ja nur gutes – danke für deinen Beitrag und die Tipps!

    LG
    Ricardo

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

    This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg