Palma mit dem KFZ: Einschränkungen für Nicht-Residente

IMG_9347
Bereiche der Innenstadt werden für den Durchgangsverkehr gesperrt
IMG_7317
Dazu gehören u.a. die Plaza Band de Oli, das Kathedralen-Viertel…

Noch vor dem großen Ansturm der Mietwagenflotte in der Hauptsaison wird die Landeshauptstadt einen Maßnahmenkatalog erweitern, der die Nutzung im Bereich einzelner Straßenzüge und Plätze einschränkt. Betroffen sind Autofahrer, die nicht in Palma gemeldet sind in insgesamt elf Bereichen vor allem in der Innenstadt. Konkret handelt es sich um die Bezirke: Plaça Banc de l’oli, Sa Calatrava, Catedral und Carrer Constitució, Plaça Drassana,  Plaça Mercat, Carrer Sant Bartomeu, Carrer Sant Jaume und Plaça Santa Eulalia, sowie die Außenbezirke Els Hostalets und Es Jonquet,. Alle genannten Stadtbereiche werden in diesem Sommer mit einem neuen Kamerasystem überwacht, das in der Lage ist, automatisch die KFZ Kennzeichen auszulesen. Fahrzeuge die nicht in der Datenbank für Anlieger erfasst sind, grenzt das System automatisch aus und initiiert die Zustellung eines entsprechenden Bußgeldbescheids an den Fahrzeughalter.

Das neue Erkennungssystem wird ab Mai 2016 in der oberen Altstadt, im Bereich Carrer Constitució und Kathedrale installiert. Danach folgt die Zone um Sant Jaume und Plaça Drassana. Die eingeschränkten Bereiche sind mit Hinweisen auf die „Área de Circulación Restringida“ (Acire) ausgeschildert. Besonders Palma-Neulinge sollten in Zukunft bei einem motorisierten Besuch der Landeshauptstadt möglichst bald eines der ebenfalls ausgeschilderten öffentlichen Parkhäuser anfahren, um teure Bußgelder zu vermeiden.

IMG_9397
… und die Plaza Drassana

Wer keine Anliegererlaubnis hat und dennoch vorübergehend in den genannten Bereichen unterwegs sein muss, kann eine Sondergenehmigung beantragen. Telefon: 971 225530 oder Email: acire@palma.es

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg