Menschen und Immobilien auf Mallorca

Immobilien erzählen vom Leben der Menschen. Menschen erzählen von ihrem Leben mit Immobilien auf Mallorca.

 

Eine Kundin des Mallorca Immobilien Center S.L.:

Seit wann leben Sie auf Mallorca und wie sind Sie auf die Insel gekommen?

Ich lebe nur zeitweise auf Mallorca, d.h. bislang war ich nur im Urlaub dort, werde aber dieses Jahr ca. 3 Monate auf Mallorca verbringen und in Zukunft ganz auf die Insel ziehen.

Welchen Bezug haben Sie zu Immobilien auf Mallorca?

Ich habe selbst ein Ferienhaus auf Mallorca.

Was begeistert Sie an Immobilien?

Es ist für mich ein Stück Heimat. Ich mag gewohnte Umgebungen, da ich mein Leben lang viel umgezogen bin und mich ständig an neue Gegebenheiten gewöhnen musste.

Wann begeistern Sie Immobilien?

Wenn sie außergewöhnlich sind, die Lage, das Unerwartete, der Wohlfühleffekt muss da sein.

Was heißt Leben auf Mallorca für Sie? Was heißt Mallorca leben für Sie?

Da ich lange Zeit meines Lebens bereits im Ausland verbracht habe, kann ich auf Mallorca viele Dinge kombinieren wie beispielsweise, nahe am Meer wohnen, angenehmes Klima die meiste Zeit im Jahr, bessere Lebensqualität. Trotzdem ist man schnell in Deutschland bei Freunden und Familie.

Warum Mallorca?

Weil mir die Insel gefällt und ich mich dort wohlfühle.

Wann ist eine Immobilie für Sie von besonderem Wert?

Wenn ich mich dort wohlfühle.

Gibt es besondere Erlebnisse mit Menschen und ihren Immobilien auf Mallorca?

Bislang noch keine, aber das kann ja noch kommen.

Erkennen Sie den Charakter eines Menschen an der Immobilie?

Nicht zwangsweise.

Was liegt Ihnen bei Immobilien besonders am Herzen?

Ich mag Immobilien mit großen und hohen Räumen und viel Licht.

Wer benötigt die größere Aufmerksamkeit? Mensch oder Immobilie?

Immer der Mensch.

Welche Trends sehen Sie in Bezug auf Mallorca-Immobilien?

Ich denke, dass diese im Wert in den nächsten Jahren wieder zunehmen werden.

Was geben Sie Menschen zu ihrer Immobilie auf Mallorca auf den Weg?

In jedem Fall sollte man sich die Immobilie genau anschauen und ggf. einen Gutachter mit zu Rate ziehen. Die Bauweisen sind zumeist anders als wir es aus Deutschland gewohnt sind. So ist man (hoffentlich) vor bösen Überraschungen nach dem Kauf geschützt.

Zudem sollte man sich auf Mallorca auskennen, um den Wert der Immobilie besser einschätzen zu können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg