Flughafen Mallorca: wichtigste Sommer-Drehscheibe im Mittelmeerraum

pmi2pmi4Gefühlt kam es ja schon seit ein paar Jahren rüber, nun ist es auch amtlich: Palma ist die Stadt mit den besten Fluganbindungen im gesamten Mittelmeer-Bereich. Das gab nun der Präsident der spanischen Flughafen-Verwaltung AENA, José Manuel Vargas bekannt. Damit ist Mallorca  zumindest im Zeitraum zwischen Mai und September endgültig zu einer der wichtigsten Drehscheiben im mediterranen Luftverkehr geworden.
Ganz konkret kann man von Palma aus heute zu 169 verschiedenen Reisezielen aufbrechen. 20 Anflughäfen liegen im eigenen Ursprungsland, Spanien. Weitere 146 Ziel-Flughäfen verteilen sich über ganz Europa, zwei weitere Ziele befinden sich in Nordafrika und eins in Vorderasien.

Parellel hält auch das Interesse der Fluglinien für den Flughafen Son Sant Joan an. Die Passagierzahlen steigen dabei in den letzten so rapide an, dass sich die Balearen-Regierung im Frühjahr 2017 genötigt sah, ein Dementi zu veröffentlichen: „Nein, es sei definitiv keine neue, zusätzliche Startbahn geplant.“
Und auch die Zahl der europäischen Anbindungen legt 2017 noch einmal zu. Mit Lissabon, Brüssel, Florenz, Lyon, Lille, Baden-Baden, Nürnberg, Paderborn, Münster, Saarbrücken, Leipzig, Wroclaw, Basilea und Birmingham kommen in diesem Jahr 14 neue Brückenköpfe in Europa hinzu.

pmi1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg