Category Archives: Infrastruktur

Palma online

Seit Anfang Juli 2006 ist die Balearen Metropole online, gratis, für Jedermann – und an allen wichtigen Schnittstellen zwischen Urlaubern und den monumentalen Aspekten der Landeshauptstadt. So kann man sich beispielsweise jetzt im gesamten Hafengebiet kostenlos ins Stadtnetz und damit ins Internet einloggen. Angeschlossen sind auch bereits die Stadtteile um den Passeig Born, la Llotja read more »

Optimismus beflügelt die mallorquinische Gastro-, Hotel- und Einzelhandels-Branche

Haben Sie´s auch schon bemerkt? Es liegt ein ganz besonderes Aroma in der Luft. Ein Hauch von frischem Selbstvertrauen mit einem Schuss Optimismus und einer guten Dosis an positiven Projektionen in die Zukunft. Der Grund dafür sind Urlauber. Richtig, jene munteren Gesellen, die zu Tausenden mit Jesuslatschen und Ringelsocken die Insel erkunden. Sie sorgen für read more »

Palma Altstadt: neue Verkehrsregelung

In Palmas Altstadt bewegt sich etwas – oder besser gesagt, bald nichts mehr. Nach der Durchfahrtssperre in Bereichen der oberen und der unteren Altstadt – die nun nur noch Residenten und Dienstfahrzeugen gestattet ist –  wird jetzt auch der Haupt-Zugang der Altstadt für den einfahrenden Verkehr gesperrt. Ab dem 12. Juli 2016 wird man nicht read more »

Befürworter der Ferienvermietung werden aktiv

Nach den bisweilen harschen Vorwürfen, die vor allem die Lobby der Hoteliers in diesem Frühjahr an die die Adresse einer stetig steigenden Zahl von Ferienvermietungen gerichtet hatte, bekommen vermietungswillige Wohnungs- und Hausbesitzer nun Rückendeckung durch den Service-Sektor der Insel. Positiv im Hinblick auf die zunehmende Anzahl der alternativ untergebrachten Feriengäste äußerten sich sowohl der Vorstand read more »

Calviá will neuen Naturpark einrichten

Nach Jahren der Zurückhaltung im Bereich des Umweltschutzes will nun die Kommune Calviá wieder einen größeren Naturpark schaffen. Es handelt sich um eine Fläche von immerhin 7,8 Quadratkilometern, die mit einer weitgehend unberührten Wald- und Buschlandschaft bestanden ist. Die zukünftige Parklandschaft umfasst damit knapp 5,4 Prozent des Kommunalgebietes. Am Montag den 7. März reichte das read more »

Biken statt baden: Mallorca mit dem Rad

Nun sieht man sie wieder vermehrt auf mallorquinischen Straßen, die Rudel der Radfahrer in ihren knallbunten Trikots. Kein Zweifel: Mallorca mit dem Rad, das ist angesagt wie nie zuvor. Rund 140.000 Radfahrer aus allen Teilen Europas werden in den Monaten zwischen Februar bis März 2016 auf der Insel erwartet. Wir sprechen dabei von einem Geschäftsvolumen read more »